Startseite » Aktuelles

Mit der letzten Spielrunde gewonnen

Alte Herren 21.03.2008 09:38 Uhr

In der letzten von vier Spielrunden der Skatmeisterschaft der "Alten Herren" des Malchower SV 90 setzte sich Dieter Tietze mit 1977 Punkten durch. Er gewann mit 302 Punkten Vorsprung vor J.Wendel. Dritter mit 1625 Zählern wurde der Ehrengast der "Alten Herren", Helmut Sagunski.
In der Gesamtwertung, bei einem Streichwert, konnte D. Tietze Heinz Krause mit dem letzten Spiel vom Spitzenplatz verdrängen.
Glückwunsch zum Titel "Skatmeister der "Alten Herren" des Malchower SV 90".
Um die Meisterschaft etwas interessanter zu gestalten, wird in der nächsten Spielsaison zusätzlich zur Einzelwertung eine Mannschaftsmeisterschaft mit je vier feststehenden Spielern eingeführt.
Nach der Hallen- und Skatsaison wird ab dem 30.März mit dem Heimspiel gegen die TSG Neustrelitz die Fußballmeisterschaft fortgesetzt.

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare