Startseite » Aktuelles

Viel Licht und Schatten

1. Mannschaft 20.07.2009 19:00 Uhr

Mit unterschiedlichem Erfolg präsentierte sich der Oberligist Malchower SV an diesem Wochenende. Ein Testspiel am Freitagabend beim Verbandsligisten FC Anker Wismar wurde mit 2:0 (0:0) verloren. Trotz guter Spielansätze und einer optischen Überlegenheit, konnten zahlreiche Torchancen nicht genutzt werden. Individuelle Abwehrfehler ermöglichten dann den Sieg des Gastgebers.

Am Sonnabend bei einem Turnier in Neubukow zeigte sich der MSV dann wieder von seiner besseren Seite. In den Gruppenspielen wurden der Gastgeber Neubukow (Landesklasse), Deetz (Brandenburgliga) und Kröpelin (Landesliga) besiegt. Gegner im Halbfinale war Verbandsligist FC Eintracht Schwerin. 1:1 hieß es m Ende der Spielzeit. Das fällige Elfmeterschießen entschied der MSV für sich. Und im Finale schließlich wurde Landesligist Graal- Müritz mit 1:0 bezwungen. In der kommenden Woche testet der Malchower SV gleich dreimal. Dienstag um 20.00 Uhr kommt der Sievershäger SV auf den ?Waldsportplatz?, Freitag um 18.00 Uhr tritt der MSV bei Eldequelle Fincken (Müritzkreis) anlässlich des Vereinsjubiläums an, und am Sonnabend um 13.00 Uhr ist der SV Waren 09 zum ?Müritzderby? auf dem ?Waldsportplatz? in Malchow.

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare