Startseite » Aktuelles

Paul Schröder Turnier 2010

Verein 05.07.2010 19:00 Uhr

Malchower SV hat den ?Waldsportplatz? wieder geöffnet!

Nachdem jetzt fünf Wochen geschäftige Ruhe auf dem Malchower ?Waldsportplatz? herrschte, ging am Wochenende das bunte Treiben wieder los.

Es waren die Jüngsten, die E- und F- Junioren, die im Rahmen des Paul- Schröder- Turniers ihr Können zeigten und auch so manche der komplett anwesenden Oberliga- Kicker überzeugte. Trainer Sven Lange gab begeistert zu: ?Da zeichnen sich schon jetzt einige Riesentalente ab. Die sollte man unbedingt im Auge behalten.? Auch wenn bei subtropischem Wetter nicht alle Mannschaften spielen wollten, was durchaus nachvollziehbar war, sahen die zahlreichen Zuschauer wieder ein qualitativ hochwertiges Turnier, das wie immer bestens vom MSV organisiert war. Und fast pünktlich zum WM- Viertelfinal- Kracher Deutschland gegen Argentinien saßen alle kleinen Spieler, die Eltern, Betreuer und Gäste gemeinsam mit dem Vorstand des MSV vor der eigens aufgebauten Leinwand und dem Großbildschirm im ?Pin Ab? und bejubelten bei bester Stimmung das 4:0 unserer Spieler.

Auf dem ?Waldsportplatz? geht es auch gleich mit einem Kracher weiter. Am Freitag, dem 9. Juli, empfängt der Malchower SV den 1. FC Lok Leipzig. Die Leipziger, die jahrelang in der DDR- Oberliga spielten, kicken zurzeit in der Oberliga- Süd. Los geht?s um 19.30 Uhr. Auf Seiten des Malchower SV werden auch alle Neuzugänge zum Einsatz kommen.

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare