Startseite » Aktuelles

"Trainingsspiel"

Alte Herren 12.09.2010 12:27 Uhr

Im Punktspiel gegen den FV Wokuhl gewannen die "Alten Herren" des Malchower SV 90 mit 10 : 0.

Im Punktspiel gegen den FV Wokuhl gewannen die "Alten Herren" des Malchower SV 90 mit 10 : 0. Trotz der zehn Gegentore war der Gästetorwart der beste Spieler auf dem Platz. Für die Malchower war es doch mehr oder weniger ein Trainingsspiel. In die Torschützenliste trugen sich D. Witt viermal, M. Möller und R. Tomaske je zweimal ein.  Die beiden schönsten Tore schossen jedoch M. Timm und P. Kahn. Maik überlief gleich drei Gegenspieler und schlenzte das Leder mit dem Außenrist gekonnt ins Tor. Peter Kahn zirkelte den Ball aus 30 Meter an den Innenpfosten und von da  sprang dieser ins Tor. Erwähnenswert ist auch ein Pressschlag von R. Tomaske mit einem Gegner, in dessen Folge der Ball ins Tor trudelte.
Lobenswert  war die faire Spielweise der Wokuhler, die unermüdlich bis zum Schlusspfiff des souveränen Schiris Callies um eine Resultatsverbesserung bemüht waren.

Malchower SV 90: Lindner, Siebrecht, Beyer, Timm, Rösler, Meisner, Johannsen, Hellmann, Tomaske, Kahn, Braun, Möller,Witt und Fitzke

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare