Startseite » Aktuelles

Magerkost im Lokalderby

Alte Herren 17.10.2010 12:41 Uhr

Im Lokalderby zwischen den "Alten Herren" des SV Waren 09 und dem Malchower SV 90 wurde fußballerisch nur Magerkost geboten.

Im Lokalderby zwischen den "Alten Herren" des SV Waren 09 und dem Malchower SV 90  wurde fußballerisch nur Magerkost geboten. Aus den ersten dreißig Minuten ist keine erwähnenswerte Spielsituation zu vermelden. In der 32. Minute zog D. Witt aus zwanzig Meter ab. J. Siegmund konnte den Ball nur mit Mühe zur Ecke ablenken. Danach verlagerte sich das Spiel in die Warener Hälfte, zwngende Chancen ergaben sich aber nicht.
In der zweiten Halbzeit ergab sich das gleiche Bild. Die "Alten Herren" des Malchower SV 90 waren optisch überlegen, sogar der sogenannte Vorstopper war häufig im gegnerischen Strafraum zu finden, erarbeiteten sich auch Chancen, die Spieler des SV Waren verteidigten geschickt und aufopferungsvoll und waren mit ihren gelegentlichen Kontern gefährlich. Eine Minute vor Ultimo  hätte eine Großchance für Waren, wenn genutzt den Spielverlauf auf den Kopf gestellt.

MSV 90: Lindner, Braun, Beyer, Timm, Rösler, Siebrecht, Preljanski, Tomaske, Hennecke, Witt, Möller, Meißner, Severin

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare