Startseite » Aktuelles

24. Spieltag Landesliga Ost 2010/2011

2. Mannschaft 19.05.2011 15:09 Uhr

Penkuner SV Rot-Weiß - Malchower SV 90 II

Nach dem ausgefallenen Punktspiel aus der Vorwoche , da die Gegner von der Insel Usedom nicht anreisten, galt es in diesem Spiel gegen den Tabellennachbarn aus Penkun zu punkten. Die Voraussetzungen waren diesmal alles andere als optimal, denn die Spielerdecke war wieder einmal sehr dünn, so dass erneut Routiniers wie J. Adamski, J. Gawron und A. Hellmann aushelfen mussten.

Zielstellung war aus einer massiven Abwehr heraus, den einen oder anderen erfolgreichen Angriff zu starten. Die defensive Einstellung ging in der ersten halben Stunde auch auf. Doch dann erzielten die Gastgeber auf Grund von Unkonzentriertheiten in der Malchower Hintermannschaft den Führungstreffer. In der Folgezeit verloren die Malchower etwas die Linie, so dass es noch die eine oder andere Einschussgelegenheit für die Gastgeber gab, aber keine zum Torerfolg genutzt werden konnte. Kurz vor der Pause bekamen die Malchower einen Eckball zugesprochen. Den herein getretenen Ball klärte ein Penkuner Abwehrspieler mit der Hand, so dass der aufmerksame Schiedsrichter sofort auf den Elfmeterpunkt zeigte. Den fälligen Strafstoß versenkte J. Gawron mit seiner ganzen Routine zum Ausgleichstreffer.

In der zweiten Hälfte hatten die Malchower das Spiel wesentlich besser im Griff, und erzielten über weite Strecken ein spielerisches Gleichgewicht. Torgelegenheiten gab es noch ein paar auf beiden Seiten, jedoch blieb es am Ende bei dem verdienten Unentschieden.

Fazit:

Mit viel Ehrgeiz, Lauf- und Einsatzbereitschaft verdienten sich die Malchower einen Punktgewinn in Penkun und können somit den letzten beiden Punktspielen relativ gelassen entgegenblicken und hoffen, dass wieder mehrere Spieler zurückkommen. In der kommenden Woche gilt es gegen den FSV Greifswald im letzten Heimspiel der Saison noch einmal ein gutes Spiel zu zeigen und einen vollen Erfolg einzufahren.

Torfolge:

1 : 0 19. Spielminute

1 : 1 44. Spielminute J. Gawron (FE)

Aufstellung:

R. Ludwikowski, M. Steinhäuser, J. Gawron, M. Schümann, M. Nötel, S. Müller, A. Hellmann, A. Schöttler, T. Siemoneit, T. Hellmann, J. Adamski Ein-und Auswechslungen: 55. Spielminute: F. Möller (T. Hellmann) 65. Spielminute: J. Krafft (J. Adamski)

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare