Startseite » Aktuelles

100 Jahre Malchower SV

1. Mannschaft 28.07.2011 12:48 Uhr

MSV gewinnt 4er- Turnier

Zum Abschluss der Festwoche zum 100jährigen Vereinsjubiläum des Malchower SV ging es auf dem "Waldsportplatz" noch einmal sportlich zu. Es wurde Fußball auf hohem Niveau gespielt. Das Oberligateam von Sven Lange hatte sich den amtierenden Oberligameister, den Torgelower SV Greif, Ligakonkurrenten Optik Rathenow und Regionalligist FC St. Pauli II eingeladen.

Die Auslosung vor Turnierbeginn ergab, dass Torgelow gegen Rathenow und St. Pauli gegen den MSV spielen mussten. In der Eröffnungspartie besiegte Meister Torgelow die Rathenower torreich mit 5:3. Das Spiel des MSV gegen den FC St. Pauli endete 1:1. Die Hamburger waren in Führung gegangen. Can Kalkavan erzielte mit einem Traumtor den Ausgleich. Das anschließende Elfmeterschießen gewann der MSV souverän. Auch im Spiel um Platz 3 musste das Elfmeterschießen die Entscheidung bringen. Nach der regulären Spielzeit hatte es zwischen Optik Rathenow und St. Pauli 0:0 gestanden. Vom Punkt war Rathenow erfolgreicher und belegte den 3.Platz. Das Finale zwischen dem Torgelower SV Greif und dem MSV entschied der Gastgeber für sich. Erneut war Can Kalkavan der Torschütze zum 1:0 Sieg und damit auch zum Pokalgewinn.

Alle Mannschaften feierten anschließend im Festzelt ausgelassen die "Dritte Halbzeit".

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare