Startseite » Aktuelles

Malchower SV gewinnt erstes Testspiel

1. Mannschaft 23.01.2012 08:39 Uhr

Von Beginn an entwickelte sich ein schnelles, technisch gutes Spiel. Die Anfangszeit gehörte den Gästen.

Zum Auftakt der Vorbereitungsspiele hatte der Malchower SV sich den aktuellen Spitzenreiter der Verbandsliga, den FC Pommern Greifswald, eingeladen. Von Beginn an entwickelte sich ein schnelles, technisch gutes Spiel. Die Anfangszeit gehörte den Gästen. Sie hatten auch die besseren Torchancen, konnten aber keine davon nutzen. So ging es torlos in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel war der MSV agiler und druckvoller. Trainer Sven Lange hatte kräftig durchgewechselt, um allen Spielern die Chance zu geben, sich zu zeigen. Mit einem Schlenzer ins lange Eck erzielte Can Kalkavan das 1:0 (58.). Zwei Unachtsamkeiten in der MSV- Abwehr (64./ 69.) ermöglichten dann zwischenzeitlich die 1:2 Gästeführung. Aber Guido Timper stellte mit einem Distanzschuss das 2:2 (76.) und mit einem Kopfball nach einer Ecke (84.) den 3:2 Endstand her.

Das nächste Testspiel des Malchower SV findet am Dienstag um 19.00 Uhr auf dem Malchower Kunstrasen statt. Zu Gast ist dann der Verbandsligist TSV Bützow.


Am Freitag reist der MSV zum Süd- Oberligisten FSV Luckenwalde und am Sonnabend, dem 28.1.2012 um 13.00 Uhr empfängt der MSV, aus der Brandenburg- Liga, den MSV Neuruppin.

Auf dem Staffeltag des NOFV am Sonnabend in Neubrandenburg, an dem alle Vertreter der Oberliga- Nord teilnahmen, wurden die laufende Oberligasaison ausgewertet, der Rahmenterminplan für die neue Saison bekannt gegeben und die Regularien der neuen Regionalliga, die im August dieses Jahres startet, erläutert.

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare