Startseite » Aktuelles

Malchower SV gewinnt auch das letzte Testspiel

1. Mannschaft 09.02.2012 14:47 Uhr

Felix Freitag, Alexander Fogel und Georg Schumski sorgten für die klare Pausenführung.

Mit einem deutlichen 5:0 (3:0) bezwang der Malchower SV am Dienstagabend den FSV Mirow/ Rechlin (Landesliga). Felix Freitag, Alexander Fogel und Georg Schumski sorgten für die klare Pausenführung. In der Halbzeitpause wechselte Trainer Sven Lange noch einmal kräftig durch, um möglichst vielen Spielern Spielpraxis zu geben. Die weiteren Tore zum 5:0 Endstand besorgten dann Can Kalkavan und Benjamin Kwast. Nach Beendigung der Vorbereitungsphase startet, so die Witterung es zulässt, am Sonnabend die Rückrunde der Oberliga. Der Malchower SV reist zum Derby nach Torgelow und trifft dort auf den SV Greif, der Ambitionen für den Regionalligaaufstieg geltend gemacht hat. Die zahlreichen Anhänger beider Vereine dürfen sich also auf einen echten Fußballleckerbissen freuen.

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare