Startseite » Aktuelles

Malchower SV erringt Unentschieden in Neubrandenburg

1. Mannschaft 07.05.2012 07:10 Uhr

Am Freitagabend trennten sich der 1. FC Neubrandenburg und der Malchower SV mit 1:1 (0:0).

Am Freitagabend trennten sich der 1. FC Neubrandenburg und der Malchower SV mit 1:1 (0:0). In der ersten Halbzeit plätscherte das Spiel nur so dahin. Beide Teams scheuten den letzten Einsatz, die Zweikämpfe wurden halbherzig geführt, und Torchancen waren Mangelware. Ein Schuss aus 20 Metern, der an den Pfosten des MSV- Gehäuses krachte, wirkte dann wie ein Hallo- Wach- Effekt. Can Kalkavan setzte einen Schuss aus 18 Metern über das Tor (36.), und das war es dann auch schon. Im zweiten Spielabschnitt ging es dann wesentlich dynamischer zu. Es wurden sich mehr Torchancen erspielt, und überhaupt ging man nun mit mehr Elan zu Werke. Die größte Torchance für den MSV hatte Kevin Blumenthal. Nach einer missglückten Abseitsfalle des Gastgebers, stand er plötzlich allein vor Neubrandenburgs Keeper, scheiterte aber aus 10 Metern (53.). Der 1. FC Neubrandenburg ging in der 65. Minute mit 1:0 in Führung. Eine Flanke von der Außenbahn vors Tor konnte Dennis Kühl ungestört einköpfen. Der MSV atmete kurz durch, und war dann sofort wieder bei der Sache. Mehr oder weniger zufällig bekam Dariusz Kostyk (75.) den Ball vor die Füße, schoss aber aus 14 Metern knapp über das Tor. Der Ausgleich fiel in der 79. Minute. Guido Timper wurde im 16er, mit dem Rücken zum Tor, angespielt, drehte sich und zog trocken ab. Der Ball landete im kurzen Eck im Tor. 1:1. Und das war auch der nicht unverdiente Endstand.

Der Malchower SV spielte mit:
Paul- Friedrich Kornfeld, Georg Schumski, Marvin Bartelt, Stefan Geers, Mathias Hopp, Can Kalkavan, Kevin Blumenthal, Dariusz Kostyk, Mathias Feyerabend, Guido Timper, Felix Freitag, Dan Röpcke, Christoph Bergmann, Christian Senkpiehl

Um eine Wettbewerbsverzerrung zu vermeiden, finden an den letzten beiden Spieltagen alle Spiele zeitgleich statt. Zu seinem letzten Heimspiel der Saison erwartet der Malchower SV am Sonntag, dem 13.05.2012 um 14.00 Uhr auf dem "Waldsportplatz" den SV Altlüdersdorf. Und traditionell gibt es für die Fans des MSV ein Fass Freibier!

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare