Startseite » Aktuelles

Malchows A-Junioren sind Bezirksmeister

Nachwuchs 04.06.2012 14:21 Uhr

Einen Spieltag vor Schluss sicherte sich Malchows A-Jugend mit einem deutlichen 4:1-Erfolg gegen den 1. FC Neubrandenburg II die Meisterschaft in der Landesliga Ost.

Einen Spieltag vor Schluss sicherte sich Malchows A-Jugend mit einem deutlichen 4:1-Erfolg gegen den 1. FC Neubrandenburg II die Meisterschaft in der Landesliga Ost. Damit erreichten sie ein absolutes Novum in der jüngeren MSV-Geschichte. Die Konstellation vor dem Spiel ließ eine spannende Partie erwarten. Der MSV führte mit drei Punkten Vorsprung, aber dem deutlich schlechteren Torverhältnis, gegenüber den Jungs von der Tollense. Die Teams spielten absolut auf Augenhöhe und ließen beide keinen Zweifel daran, dass die Meisterschaft an diesem Tage auf dem Waldsportplatz entschieden werden sollte. Die Zuschauer bekamen eine sehr temporeiche und spielerisch gutklassige erste Hälfte zu sehen. Auf das erste Tor mussten sie allerdings bis zur 35. Minute warten. Oliver Schulz setzte sich im Gewühl gegen zwei Neubrandenburger durch und spitzelte den Ball in die Mitte. Alex Viterspan stand, wo ein Mittelstürmer stehen muss und jagte den Ball in den Winkel. Die Reaktion der Gäste ließ nicht lange auf sich warten. Die Deckung des MSV machte es ihnen relativ leicht zum Ausgleich zu kommen. Zur Freude der Malchower stellte Michi Wegner in der 44. Minute mit einem tollen Schlenzer den alten Abstand wieder her.
Nach der Pause änderte sich am Spielverlauf nichts. Beide Mannschaften spielten weiter mit hoher Laufbereitschaft und viel Kampfgeist. Chancen gab es nun auf beiden Seiten en gros. Allein drei Aluminiumtreffer ließen die Jungs vom FCN schier verzweifeln. Auch bei den Aktionen der MSV-Kicker fehlten manchmal nur Zentimeter. Die Vorentscheidung fiel dann in der 65. Minute. Oli Schulz nahm einen langen Ball in der Spitze auf und hob ihn gekonnt über den herausstürzenden Keeper der Gäste. Das 4:1, und damit die endgültige Entscheidung, erzielte Pascal Meyer mit einem effektvollen Distanzschuss in den Dreiangel.
Am kommenden Samstag beenden Malchows A-Junioren in Jürgenstorf eine am Ende sehr erfolgreiche Saison 2011/2012.

MSV: Patrick Silberbauer, Florian Zarnke, Eric Wahrmann, Felix Mahnke, Brian Lehmann (66. Nils Schriever), Pascal Meyer (87. Maximilian Bohn), Kai Johannsen, Michael Wegner (78. Tommy Bohl), Alex Viterspan, Nils Nowak, Oliver Schulz (87. Balkaran Singh)

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare