Startseite » Aktuelles

Skatmeisterschaft der "Alten Herren" des MSV 90

Alte Herren 27.03.2013 16:00 Uhr

Wahlspruch des Siegers: "Hinten wird die Ente fett!"

Wie jedes Jahr spielten die "Alten Herren" des Malchower SV 90 mit ihren gegenwärtigen und ehemaligen Spielern, sowie eingeladenen Gästen, ihre diesjährige Skatmeisterschaft aus. An den drei Wertungsrunden nahmen insgesamt 25 Skatspieler teil. Elf Skatfreunde waren dreimal dabei, elf Spieler zweimal und drei kämpften einmal um Punkte. Das erste Turnier gewann D. Tietze mit 2396 Punkten, das zweite Turnier sah mit 2376 Zählern D. Grieger als Sieger, und die dritte Wertungsrunde gewann B. Witzke mit 2071 Punkten. Entsprechend dem olympischen Gedanken, dabei sein ist alles, erreichte Olaf Peters bei 72 Spielen bei einem Turnier 284 Punkte, aber auch er bekam einen Preis. Skatmeister der "Alten Herren" des Malchower SV 90 2012/2013 wurde, jetzt schon zum zweiten Mal nacheinander, Dirk Grieger. " Hinten wird die Ente fett" ist sein Wahlspruch. Wenn es einmal nicht so läuft, bleibt er ganz ruhig. Zweiter mit 5378 Punkten wurde Frank Dangschat vor Dieter Tietze mit 5361 Zählern. Spaß haben alle Skatfreunde gehabt, das aber während des Spiels lautstark gesungen wird, das hat der Autor noch nicht erlebt. Alle freuen sich jetzt schon auf die Skatmeisterschaft 2013/2014.

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare