Startseite » Aktuelles

MSV-Junioren in Torlaune

Nachwuchs 11.11.2013 13:41 Uhr

Auch am 9. Spieltag setzte Malchows A-Jugend die Aufholjagd in Richtung Tabellenspitze fort.

Auch am 9. Spieltag setzte Malchows A-Jugend die Aufholjagd in Richtung Tabellenspitze fort. Beim 7:0 gegen den VfB Goldenstädt waren vor allem ein konzentriertes Abwehrverhalten, schnelle Balleroberung und und ein deutlich verbessertes Paßspiel die Schlüssel zum Erfolg. Die übliche Abtastphase dauerte 25 Minuten, in denen die Gäste aus Westmecklenburg gut mithielten. Dann aber der Auftritt von Alex Viterspan: Einen langen Abwehrball erlief er sich im Stile eines Sprinters, an drei Verteidigern vorbei und vollendete zum 1:0. Den zweiten Treffer legte er in der 39. Spielminute für Nils Nowak auf, nachdem beide mit drei Doppelpässen die komplette Abwehr ausgehebelt hatten. Nach dem Seitenwechsel wurde es ein Spiel der Joker. Moritz Jarchow war noch keine Minute auf dem Platz, als er im Nachsetzen das 3:0 markierte. In der 61. Minute kam mit Danny Mischkar der nächste Joker in die Partie. Nach einem Einwurf der Gäste ?klaute? er schlitzohrig den Ball, ging zielstrebig Richtung Tor und erzielte das 4:0. Nur wenige Minuten später dribbelte er leichtfüßig durch den Strafraum und schloss unhaltbar ab. Das halbe Dutzend machte in der 83. Minute Nils Nowak mit einem satten Distanzschuss voll. Für den Schützen des siebenten Treffers freuten sich alle im Team besonders. Nach konstant guten Leistungen in den letzten Wochen hatte Eric Kowalzek sich sein zweites Saisontor redlich verdient. Gegen seinen Flachschuss aus 20 Metern in der 90. Minute war der VfB-Keeper machtlos. Am kommenden Samstag reisen die MSV-Jungs zur SG Crivitz und wollen die Halbserie erfolgreich beenden.

MSV: Steffen Evert, Tom Lingner (46. Moritz Jarchow), Julian Sagunski (70. Dennis Ahle), Kai Johannsen, Tommy Bohl, Pascal Meyer, Nico Hülsewig, Eric Kowalzek, Nils Nowak, Lucas Diercks (61. Danny Mischkar), Alex Viterspan (85. Tom Cybart); n.e.: Maximilian Hagen, Felix Mahnke

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare