Startseite » Aktuelles

Packende Duelle auf Augenhöhe

Nachwuchs 03.07.2014 23:17 Uhr

In Güstrow wurde am Sonntag der Landesmeister Mecklenburg/Vorpommern des Jahrganges 2005 und jünger ermittelt.

Die Saison der F1 Junioren des MSV 90 hat am Wochenende ihren Abschluss gefunden.

In Güstrow wurde am Sonntag der Landesmeister Mecklenburg/Vorpommern des Jahrganges 2005 und jünger ermittelt. 12 Teams qualifizierten sich für dieses Turnier und spielten nun auf verkürztem Feld, im 6+1, in zwei Staffeln den Sieger aus.

Auch mit etwas Glück erreichten wir in der Staffel 2, hinter dem starken FC Mecklenburg Schwerin, als Tabellenzweiter das Halbfinale. Nach drei gewonnenen und zwei verlorenen Spielen in der Vorrunde war das für uns schon Überraschung und Erfolg zugleich. Der Sieger der Staffel 1, der FC Pommern Stralsund, ließ uns in diesem Halbfinale im Über-Kreuz-Vergleich aber kaum eine Chance und gewann verdient.

Im Spiel um Platz 3 brauchte man keinen der Spieler motivieren, denn es ging gegen den FC Hansa Rostock. Das war schon Motivation genug und nun konnte sich jeder Spieler beweisen.

Mit etwas Glück hätten wir auch dieses Spiel gewinnen können. Nach dem schnellen Führungstor der Hanseaten erkämpften sich unsere Jungs einige Chancen, der Ball wollte aber jedoch nicht rein.

Nach kurzer Enttäuschung über diese knappe Niederlage war natürlich die Freude über den erreichten 4. Platz am Ende riesengroß! Schließlich war man bereits bei den Hallenmeisterschaften im Winter auch schon auf dem 4. Platz gelandet.

Abschließend möchte ich der gesamten Mannschaft gratulieren. Sie hat gezeigt, dass sie mit Spaß und Ehrgeiz vieles Erreichen kann und eine super Saison gespielt hat!

R. Tomaske

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare