Startseite » Aktuelles

Erster Sieg in der neuen Saison der F-Jugend des MSV mit 12:0

Nachwuchs 07.09.2014 16:45 Uhr

Nach der letzten, ersten richtigen Saison unserer Mannschaft und sammeln von Erfahrungen als jüngerer Jahrgang,

folgte nun das erste Spiel in der laufenden Saison. Mit nur 2 Wochen Training nach der langen Sommerpause, war die Aufregung natürlich groß ! und das nicht nur bei den Kindern !!

Nachdem das Pokalspiel gegen Nossentiner Hütte noch deutlich verloren ging, sollte gegen Wesenberg der richtige Weg eingeschlagen werden. Nach den zahlreichen Abgängen der letzten Saison (Amy, Anna, Jarne, Flori, Moritz, Kevin und Ben) und neuen Spielern wie Robert, Tyron und Cedric, gelingt es hoffentlich schnell, eine gut funktionierende Mannschaft zu formen. Aufgrund großer Besetzungsprobleme mussten unsere ,,Neuzugänge,, gleich ihr Können unter Beweis stellen.Wegen Krankheit und Geburtstag standen nämlich Milan, Eric, Nando, Lilly und Tim nicht zur Verfügung. (Cedric, noch nicht spielberechtigt).

Dann ging es also gegen den Gegner aus Wesenberg zum ersten Mal in dieser Saison um 3 Punkte. Schon nach 5 min zeichnete sich ab, das unsere Jungs doch deutlich mehr Spielpraxis und auch die individuell besseren Spieler hatten. Für die Wesenberger indes, war es die erste richtige Saison überhaupt und auch das erst zweite richtige Spiel unter Druck. Die Malchower suchten sofort ihr Heil in der Offensive und wurden durch 4 schnelle und auch schöne Tore ihrer Favoritenrolle gerecht. 2x Bryan Wilken und 2x Mirae Sanci, eröffneten den Torreigen und liessen die Fans und das Trainergespann schnell aufatmen. Dennoch war trotz der hohen Führung nicht alles gut. Viele Alleingänge und eine schlechte Ordnung im Mittelfeld liessen das Spiel verflachen und Spielfluss war nicht mehr zu sehen ! Als Folge daraus, fielen auch bis zur Halbzeit keine weiteren Tore, obwohl es Chancen genug gab. Die Halbzeitpause wurde dann für Umstellungen und klare Worte genutzt. Mit der Versetzung von Marvin Peschel ins Mittelfeld, wurde das Spiel jetzt wieder klarer und zahlte sich mit weiteren Toren (Marvin 4x und Mirae 2x innerhalb von 7 minuten) auch aus. Vor allem die Achse mit Marvin, Mirae und Tom Karff kurbelte einen Angriff nach dem anderen an. So wurde Bryan immer wieder schön in Szene gesetzt und erzielte noch 1 weiteren Treffer ! An dieser Stelle bedanken wir uns bei Mirae, der als Unterstützung von R.Tomaske :-) freigestellt wurde, für die Hilfe in unseren engen ,,Personallage,, !!!!! Nahezu beschäftigungslos waren Lukas Platzeck im Tor und Arne Bruhn als Abwehrchef. Überzeugen konnten auch in ihren ersten Spielen Dennis Benke, Robert Singer und Tyron Engel. Aber !!! trotz des hohen Sieges, die Bäume wachsen nicht in den Himmel !!!! Und so geniessen wir den Moment des Erfolges wohlwissend, das die letzte Saison schwer aber auch sehr hilfreich für die kommenden Aufgaben war.

Aufstellung: Lukas Platzeck, Arne Bruhn, Robert Singer, Tyron Engel, Marvin Peschel (4), Tom Karff (1), Dennis Benke, Mirae Sanci (4), Bryan Wilken (3)

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare