Startseite » Aktuelles

Unentschieden gegen Altlüdersdorf

1. Mannschaft 24.11.2014 09:00 Uhr

Auf Grund einiger verletzter Spieler musste Christopher Stoll seine Mannschaft für dieses Spiel umstellen.

Es war das erwartet schwere Spiel. Zu Gast war der SV Altlüdersdorf. Eine junge, ehrgeizige und enorm spielstarke Mannschaft. Nach einer kurzen Abtastphase von beiden Teams entwickelte sich dann ein interessantes Spiel.

Der MSV ging durch Argim Redzovic in der 31. Min. in Führung. Beide Teams waren annähernd gleich stark. Ein munteres Hin und Her. Kurz vor der Pause dann der Ausgleich für Altlüdersdorf. Es steht 1:1. Gleich ist Pause. Ein letzter Angriff der Gäste. Doch dann der Pfiff, Elfmeter für Altlüdersdorf. Daneben. Pause. Glück gehabt.

Die 2. Halbzeit begann. Beide Mannschaften spielten weiter offensiv. In der 53. Min. wieder ein Elfmeter. Essama Etogo wurde im Strafraum zu Fall gebracht. Evangelos Skraparas läuft an: Tor. 2:1 für den MSV.

Die Gäste stecken nicht auf. Sie wollen den Ausgleich. Der fällt dann in der 74. Min. 2:2

Jetzt kam der MSV arg in Bedrängnis. Die Altlüdersdorfer gaben alles. Sie wollten noch den Sieg. Aber unsere Jungs hielten dagegen. So blieb es beim gerechten Unentschieden.

Auf Grund einiger verletzter Spieler musste Christopher Stoll seine Mannschaft für dieses Spiel umstellen. So spielte Muadi Ngonge diesmal auf der linken Verteidigerposition. Um es vorweg zu nehmen. Er hat diese Aufgabe klasse erledigt. So Bernd Klein nach dem Spiel.

Christopher Stoll setzte folgende Spieler ein:
Paul-Friedrich Kornfeld; Georg Schumski(53.Min. Patrik Häntschke); Gordon Grotkopp, Kevin Blumenthal; Argzim Redzovic; Dimitrios Konstantinou; Alexander Fogel; Stanislav Puschkaruk (81.Min. Philipp Sibrins); Evangelos Skraparas; Essama Etogo; Romeo Muadi Ngonge

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare