Startseite » Aktuelles

C-Junioren erzielen ersten Rückrundenerfolg

Nachwuchs 28.02.2016 20:55 Uhr

C-Junioren feiern 7:0 Sieg über den MSV Pampow

Spielbericht Punktspiel WEMAG - Landesliga C-Junioren

Malchower SV 90 - MSV Pampow

Spielbeginn: Samstag, 27.02.2016, 14:00 Uhr

Spielort: Kunstrasenplatz an der Fleesenseeschule

Endstand: 7:0 (Halbzeitstand 2:0)

Wetter: Sonnenschein, kein Wind (perfektes Fußball-Wetter)

 

Spielverlauf:

-          Von Beginn an war es ein sehr intensives Spiel auf beiden Seiten, kein Abtasten, kein "erstmal Reinfinden".

-          Malchow erspielt sich frühzeitig diverse hochwertige Torchancen, vergibt diese aber in letzter Konsequenz.

-          Pampow kommt trotz bissigem und energischem Willen nicht ins Spiel und verlieren ihre Bälle schnell gegen defensiv stark agierende Malchower.

-          In der 24. Minute dann ein guter Lauf über links von Raik Plewa, nach einem ebenso gut durchgesteckten Ball und der direkte Abschluss zum erlösenden Führungstreffer.

-          2 Minuten später ein Freistoß aus gut 35 Metern halb links. Ausgeführt von Jan Hirstius. Wunderschöne Bogenlampe, direkt in den Winkel des langen Pfostens. Unhaltbar für den gegnerischen Keeper und der verdiente Führungsausbau in der 1. Halbzeit.

-          In der 2. Halbzeit, von Beginn an noch mehr Druck durch den Malchower SV und sehr schön herausgespielte Spielzüge.

-          Cedric Himm kann durch sehr gute Einzelaktionen und tolle zuspiele seiner Mitspieler in der 2. Halbzeit ganze 5 Tore erzielen.

-          Auch wenn sich spätestens in der 2. Halbzeit abzeichnete was den MSV Pampow hier erwartet, spielten diese doch durchweg sehr leidenschaftlich und fair bis Spielende.

-          Der Malchower SV hat durch einen guten Spielaufbau und der starken Defensivarbeit das Spiel von Beginn an kontrolliert. Fehler des Gegners wurden sofort erkannt und im späteren Spielverlauf auch immer konsequenter genutzt. Zudem gab es sehr gute Einzelaktionen auf vielen Positionen, die der Mannschaft zusätzliche große Vorteile verschafften.

-          Besonders löblich ist die Unterstützung von 4 D-Junioren Spielern, die gezeigt haben dass sie nicht nur in einer höheren Altersklasse, sondern auch in einer höheren Spielklasse gut mitspielen können.

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare