Startseite » Aktuelles

Spitzenspiel endet Unentschieden

Nachwuchs 02.05.2018 12:23 Uhr

D1- Junioren gegen Neubrandenburg

Am vergangenen Sonntag stand für die D1 das Landesligapunktspiel der Staffel gegen die U11 des 1. FC Neubrandenburg 04 auf dem Programm. Nicht nur aufgrund des Spiels freuten sich die Mädchen und Jungen der D1 auf diesen Sonntag. Denn vor dem Spiel wurde die Mannschaft komplett neu eingekleidet. Die neue Kluft wurde von der Firma KBS aus Silz, die Trainingsanzüge von der Firma Andreas Bache und die Regenjacken von der Landschaftsschäferei Christian Platzeck zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Nach dem Mannschaftsfoto wurde es ernst für den MSV 90. Das Spiel begann mit einer starken Phase der Gastgeber mit mehreren guten Möglichkeiten. Leider wurde keine genutzt und so ging der 1. FCN 04 mit seinem ersten gefährlichen Schuss mit 1:0 in Führung. Wer dachte das 0:1 schockte den MSV sah sich getäuscht. Die Mannschaft spielte weiter nach vorn und wurde dafür belohnt. Kurz vor der Halbzeit gelang Jonas Suckow im Anschluss an eine Ecke der Ausgleich.

Mit dem 1:1 ging es in die 2. Halbzeit. Beide Mannschaften spielten weiter nach vorn und hatten mehrere Chancen zur Führung, aber keine wurde genutzt. Am Ende stand das 1:1 in einem sehr kurzweiligen Spiel mit dem beide Mannschaften leben können. Die D1 verteidigte mit dem Remis den 2. Platz vor dem 1. FCN 04.

Ein Wehrmutstropfen dann doch noch, Kapitän Niclas Tomaske verletzte sich und wird der Mannschaft 4 Wochen fehlen. 

Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern
Anzeige

Kommentare